Freiwilligendienst in der Freien Scholle

Mal was Neues ausprobieren?

Der Freiwilligendienst ist ein Bildungsjahr beim Mobilen Sozialen Dienst des Freie Scholle Nachbarschaftshilfevereins. Er ist interessant für Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen, die einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) machen wollen. Sie können den Berufsalltag im Bereich der wohnungswirtschaftlichen Sozialarbeit kennenlernen, Praxis für den Wiedereinstieg in den Beruf sammeln und ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten aktiv und kreativ für andere Menschen einsetzen.

Die monatliche Vergütung beträgt 613 Euro. Außerdem gibt es 20 Tage Urlaub und 25 Tage Bildungsseminare. Die Beitragszahlung zur gesetzlichen Sozialversicherungspflicht übernimmt der Nachbarschaftshilfeverein. Interessente sollten die Vollschulpflicht erfüllt haben, mindestens 18 Jahre alt sein und einen Führerschein Klasse B besitzen.

Kontakt

Gabi Siegeroth
Telefon 0521/ 89 25 25
E-Mail: wab@freie-scholle.de

Montag bis Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Freie Scholle Nachbarschaftshilfe e.V.
Jöllenbecker Straße 123
33613 Bielefeld